Kleine Trotzmaus…

Unsere Kurze ist jetzt schon eine kleine Trotzeule Einfach zuuuu schön….

Los ging’s schon Donnerstagabend: da sagte ich zur Anja (bekannt aus den Kommentaren *lach*) noch „Meine ist momentan auch ruhiger – wird wohl wieder ein Wachstumsschub kommen“. Und als würde unsere Maus sagen „WAAAS? IIIICHHHH?“ Ging’s noch Do-Abend und dann Freitag morgen auch gleich wieder länger rund im Bauch! Ausgewachsene „Dongs“ (von „Plöpp“ kann nun echt keine Rede mehr sein) und ihre neuen Tricks: nicht nur Mamas Blase ist n tolles Trampolin – auf dem Darm rumtrampeln kann ja genauso schön sein *hmpf*

Na und als Schwägerin dann gestern fragte wie es ist mit „von außen“ sagte die große Eule hier ganz unbedarft „Naja – letzte Woche konnte man schon mal was fühlen von außen – aber momentan ist es ruhiger – und so „Beulen“ von außen hab ich noch nicht…muss an der Plazenta liegen“ [hab ja ne VWP].

Ihr ahnt es schon, oder? 

Sooo wundervoll! Ich lag gestern gemütlich mit einem Buch auf der Liege im Garten und lies die Sonne auf den Bauch scheinen. purer Genuß und du Mini-Eule hatte ja schon beschlossen viel aktiver zu sein als ich das behauptet hatte. Und dann hast du kleine Mini-Eule auch noch gedacht „Tz – kein Beulen! Der Mama werd ich’s schon zeigen!“ — wie ich da so lag, mit dem nackigen Bauch in die Sonne gereckt wie eine Insel aus dem Ozean wurde ich beim Lesen irgendwie stutzig – hatte ICH gerade mein Buch komisch gehalten? Also Buch zur Seite – Bauch angestarrt. Und da warst du…  Mami konnte es nicht glauben…da wackelte der ganze Bauch ohne dass Mami was machte (und ja – zur Probe hält man mal die Luft an  ob es auch wiiirklcih Baby sein kann!) … und alle paar Wackler kam links (wenn Mami so an sich runterguckt links) immer mal ein Beulchen…. Ich musste so lachen! Das war sooo putzig – und ich war soooo glücklich! Du machst der Mami Beulen in den Bauch Die ersten Lebenszeichen von dir, die nicht nur Mami merkt und sieht…Und so ist Mami an diesem Karfreitag einfach nur aus dem Häuschen und fließt über vor happiness! Und es ist sooo schwer in Worte zu fassen was so ein Beulchen auslösen kann…+hach+

Jetzt musst du kleine Mini-Eule den Trick nur auch mal vorführen wnn der Papi in der Nähe ist…aber so wie ich dich kleine Trotzbirne jetzt kenne müsste ich wohl sagen „Nee – das macht die nieee wenn wer dabei ist“

Und damit geht die große Eule jetzt ganz glücklich ins Bett und träumt von kleinen Eulenstupstern! Und morgen ein neuer sonniger Tag mit Eulchen-stubstern in der Sonne (hoffe ich) [Überleg gerade wie lustig dass dann im Urlaub wird im Bikini .. *hihi*]


Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Martina
    Apr 24, 2011 @ 06:12:28

    Da bin ich aus Zufall heute erst hier gelandet, es ist wundervoll mitzulesen.
    Frohe Ostern von Martina
    und dem Jolina Clan

    Antwort

  2. aramina90
    Apr 28, 2011 @ 10:51:29

    Oh wie schöööön 🙂

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s