zu Hause

Judith kam am 2.9. um 22:12 auf die Welt. Ohne Medis, mit etwas Hlfe der Saugglocke und stolzen 3380g, süßen 48cm und einem KU von 34cm.

Judith war von Anfang an top drauf, obwohl Madamme halt nicht an meinem Steißbein vorbeikam. Letztlich hatte ich glück, dass sie aber schon da drauf saß – ein paar cm höher und wir wären doch noch einKS geworden. So hat am Ende ein Arzt gedrückt und einer gezogen mit der Saugglocke und damit brauchten wir tatsächlich nur noch 3x pressen bis die kleine Würmelline auf meinem Bauch lag.

[B]Richtigen Bericht [/B]mach ich noch..vorab schonmal…Problem war bei mir , dass der HB zu schnell runter ging … doch etwas viel Blut gelassen. Dann kam die Wärme noch hinzuam WE und ich kam bis Dienstag gar nicht aus dem Bett. Da ich furchtbaren Druck beim Atmen hatte, wurde ich erstmal vorsorglich mit Heparin versorgt und alles getan um eine Embolie auszuschließen – auch Venensono wurde noch gemacht. Letztlich war’s es wohl „nur“ extreme Erschöpfung wie bei einem posttraumatischen Stresssyndrom (hab die Geburt ja bis auf Buscopan und Bryophyllum ohne Medis geschafft – bin dabei wohl weit über jede Grenze ohne es zu merken laut Ärtzin) gepaart mit Lagerungsschwindel und evtl. verkannteten Rückennerven vom Pressen.

Gestern durften wir dann eeeendlich nach Hause. Seit Dienstag konnte ich aufstehen und zwei Tage Mobilität reichten im KH GsD.

Erste Nacht zu Hause war für meinen Mann anstrengender als für mich glaube ich
Ansonten klappt stillen problemlos, seitdem der extreme MIlcheinschuss endlich vorbei ist….ich sah aus wie Dolly Buster…aber meine waren Billiger :p War so schmerzhaft, dass die mich abpumpen mussten, weil ich nicht mehr konnte und Madamme gar nicht saugen konnte so. Davon ab…es läuft…im wahrsten Sinne des Wortes…so viele Stilleinlagen gibbet gar nicht :p

Gestern war die Hebi direkt da – 6 Tage nach Geburt sind wir schon über Geburtsgewicht…und im KH wollten die mir erzählen, mein Kind müsse beide Brüste trinken :p Gut dass wir uns nicht haben stressen lassen! Madamme ist und bleibt halt ne Trotzeule *hihi*

Advertisements

8 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. BrummelBrot
    Sep 09, 2011 @ 10:58:59

    Ooooh. Herzlichen Glückwunsch (=

    Antwort

  2. CheshireKitten
    Sep 09, 2011 @ 13:46:19

    Juhu schön das sie da ist, willkommen Judith!!!!!Hübscher Name,so zart und lieb hört er sich an!!!
    Schön das es euch gut geht…daheim ists am schönsten und man wird am schnellsten fit!!War bei mir genau so, hab 2 Tage nach dem Kaiserschnitt unterschrieben das ich heim darf und dort gings sofort bergauf!!
    Oh das mit den Brüsten kenn ich 🙂 !!Ja die werden groß…sehr groß…und spannen und tun weh!!Ich habs aber auch geschafft nach anfänglichen schwierigkeiten(hab ich auf meinem Blog geschrieben fals du schauen willst)!
    Ich freu mich total für dich!!Genießt jetzt erst mal die Zeit und erholt euch gut und nicht stressen lassen!!!
    GLG Nicky

    Antwort

  3. Katie
    Sep 09, 2011 @ 16:44:36

    Meine herzlichsten Glückwünsche an euch drei. 🙂

    Antwort

  4. Sonnenkäferchen
    Sep 09, 2011 @ 17:28:06

    Auch von mir alles Liebe und Gute zum kleinen Sonnenschein ❤

    Antwort

  5. blumenpost
    Sep 09, 2011 @ 19:05:15

    Ach wie schööön!

    Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus, da freu ich mich aber über die guten Neuigkeiten.
    Ruh dich aus und genieß die erste Zeit.

    Und eine kleine Namensvetterin hab ich nun, das ist ja auch mal schön.

    Antwort

  6. Kat
    Sep 10, 2011 @ 07:29:28

    Alles gute euch dreien 🙂

    Antwort

  7. aramina90
    Sep 10, 2011 @ 21:46:08

    Ahhhh wie schööön sie ist endlich da ❤ Herzlichen Glückwunsch 🙂

    Antwort

  8. Fraumuemmel
    Sep 11, 2011 @ 06:46:30

    Herzlichen Glückwunsch. Genießt eure Kennenlernzeit!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s