pheeew :-)

Kinners wie die Zeit vergeht …

da wollte ich doch unlängst die KiTa eingewöhung noch bloggen und *zack* machen Arbeit etc mir n Strich durch die Rechnung. Aber das wird definitiv nachgeholt! Sie geht mittlerweile echt gerne hin – manchmal ziehen wir noch n SChüppchen beim in-die-Gruppe-gehen … aber das juckt mich nicht mehr weil ich jetzt weiß es ist NUR ihr Dickkopf *jawoll*

Ich war sonst vor allem fleißig … Arbeit Arbeit Arbeit … und immer wenn ich etwas Freizeit hatte saß ich an der Nähmaschine. Dafür dass ich sonst ja zig Hobbies habe/hatte (und auch der Blog mehr gepflegt wurde *hust*) ist nähen momentan das einzige das mich entspannt. Wahrscheinlich weil ich weder n Stift in der Hand habe, noch am PC sitze (wie das für Briefe, Bloggen etc so wäre) …

Jaa – eigentlich bin ich schwanger-Mama-Baby-Familien Stories…aber wenn das Kind in der Kita ist muss man sich die Zeit ja vertreiben *kicher* Ich erwähnte ja schon mehrmals…ich bin hlat kein Schubladen-Blog 🙂

Entsprechend mag ich mal zeigen, was in letzter Zeit so mein Lieblingsschnitt geworden ist: Das Easy Shirt von LeniPPUnkt (ehemals Miss Poppins)

Man kann soo geile Variationen davon herstellen.

Es geht in ganz simpel Lang-/Kurzarm wie es eigentlich gedacht ist …

Easy Shirt für Neffe (links) und Motte

Neeein das sind absolut nicht die einzien simplen die aus dem Schnitt entstanden 🙂 Aber ich muss euch ja nicht zuspammen mit allen *kicher* Mehr

Advertisements