Karneval

Soo der erste Karnvalszirkus im Kindergarten liegt hinter mir *kicher*

Das erste mal seit eeewwwig dass es Spaß machte mal etwas mit Karneval machen.  Der Kindergarten hatte sich auf das Thema Dschungel geeinigt und nachdem die Kurze ewig hin und her überlegte und immer zwischen Affe, „Papadeiii“ und „Slangeee“ schwankte…dann war es der TIGAAA!

Also los…Stoff gefunden … witzigerweise auch direkt ein Set mit Ohren, Schwanz und Schleifchen gefunden. War das letzte Tigerset und passte hervorragend zum Stoff. Da sich das ganze nicht sehr stark dehnte musste ich etwas tricksen beim Oberteil:

Kost+m endlich fertig

Das Oberteil ist – mal wieder *kicher* das Easy Shirt mit der Änderung….

…dass ich mir den Einsatz der „Lina“ geschnappt habe und damit einen Einsatz ins Easy Shirt gebastelt habe. Den habe ich aus weißem Jersey gemacht. Schließlich hat so’n Tiger auch einen weißen Bauch und so war direkt mein Problem mit dem minimal-dehnbaren Stoff gelöst. Die Ärmel habe ich um 8 cm gekürzt und mit einem Mini-Trompetenärmel statt Bündchen angesetzt. Ursprünglich wollte ich es wie bei de LondonShirt machen und unten Gummiband einsetzen. Aber es sah soo niedlich aus. Tja ….

…und wie niedlich es erst einmal angezogen aussah. Unsere kleiner Tiger .. Madamme rannte den ganzen Tag rum (nach der Kita – Feier waren wir so natürlich auch noch uroma besuchen!) und rief „Iss bin ein Tiga, iss fress dir auf!“ *kicher*

tigaa

Als Hose diente die Hose aus einem alten Burda-Schnitt. Einfach und schnell – oben Gummiband eingezogen.

Advertisements

Bild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s